ChemGlobe

Thallium

Metallsolid
Symbol: Tl
Atomzahl: 81
Atommasse: 204.3833
Gruppe: Metall
CAS-Nummer: 7440-28-0

English
Français
Español
Physikalische Daten
Isotope
Diverses
Navigation
In
Indium
Hg Quecksilber Zum Periodensystem BleiPb
Ununtrium
Uut

Gehe zum Element

Physikalische Daten

Elektronische DatenThermische DatenSterische Daten
Schalen: 2, 8, 18, 32, 18, 3
Orbitale: [Xe] 4f14 5d10 6s2 6p1
Elektronegativität: 1.8, 1.4
1. Ionisierungsenergie: 6.1083 eV
2. Ionisierungsenergie: 20.428 eV
3. Ionisierungsenergie: 29.829 eV
Oxidationszahlen: 3, 1
Elektrische Leitfähigkeit: 0.0617 10^6
Schmelzpunkt: 303.5 °C
Siedepunkt: 1457 °C ±10
Spezifische Wärmekapazität: 0.13 J/gK
Spezifische Schmelzwärme: 4.142 kJ/mol
Spezifische Verdampfungswärme: 164.10 kJ/mol
Thermische Leitfähigkeit: 0.461 W/cmK
Atomradius: 2.08 Å
Ionenradius: 1.59 Å (+1)
Kovalenzradius: 1.48 Å
Atomvolumen: 17.2 cm³/mol
Dichte (293 K): 11.85 g/cm³
Kristallstruktur: hexagonal
hexagonal

Isotope

NuklidHäufigkeit [%]MasseSpinHalbwertszeitZerfallsmodusZerfallsreihe
200Tl 0 200 2 1.087d EC, β+ Anzeigen
201Tl 0 201 1/2 3.038d EC Anzeigen
202Tl 0 202 2 12.23d EC, β+ Anzeigen
203Tl 29.52 202.972 1/2 -- --
204Tl 0 204 2 3.78y β-, EC Anzeigen
205Tl 70.48 204.974 1/2 -- --
206Tl 0 206 0 4.20m β- Anzeigen
207Tl 0 207 0 4.77m β- Anzeigen
208Tl 0 208 0 3.053m β- Anzeigen
209Tl 0 209 1/2 2.20m β- Anzeigen
210Tl 0 210 0 1.30m β- Anzeigen

Diverses

Herkunft des Namen:griechisch:
Beschreibung:Weiches graues Metall, das wie Blei aussieht.
Entdeckt von:Sir William Crookes
Jahr:1861
Ort:England
Quellen:Gefunden in Schwefelkies. Auch in Crookesite, Hutchinsonite und Lorandit. Das meiste wird als Nebenprodukt der Blei-und Zinkraffination gewonnen.
Verwendung(en):Seine Verbindungen werden in Ratten- und Ameisengiften eingesetzt. Auch zum Detektieren von Infrarotstrahlung.