ChemGlobe

Rubidium

Metallsolid
Symbol: Rb
Atomzahl: 37
Atommasse: 85.4678
Gruppe: Alkalimetall
CAS-Nummer: 7440-17-7

English
Français
Español
Physikalische Daten
Isotope
Diverses
Navigation
K
Kalium
Xe Xenon Zum Periodensystem StrontiumSr
Caesium
Cs

Gehe zum Element

Physikalische Daten

Elektronische DatenThermische DatenSterische Daten
Schalen: 2, 8, 18, 8, 1
Orbitale: [Kr] 5s1
Elektronegativität: 0.8, 0.9
1. Ionisierungsenergie: 4.1771 eV
2. Ionisierungsenergie: 27.28 eV
3. Ionisierungsenergie: 40.0 eV
Oxidationszahlen: 1
Elektrische Leitfähigkeit: 0.0779 10^6
Schmelzpunkt: 38.89 °C
Siedepunkt: 686 °C
Spezifische Wärmekapazität: 0.363 J/gK
Spezifische Schmelzwärme: 2.192 kJ/mol
Spezifische Verdampfungswärme: 72.216 kJ/mol
Thermische Leitfähigkeit: 0.582 W/cmK
Atomradius: 2.98 Å
Ionenradius: 1.61 Å (+1)
Kovalenzradius: 2.16 Å
Atomvolumen: 55.9 cm³/mol
Dichte (293 K): 1.53 g/cm³
Kristallstruktur: kubisch körperzentriert
kubisch körperzentriert

Isotope

NuklidHäufigkeit [%]MasseSpinHalbwertszeitZerfallsmodusZerfallsreihe
81Rb 0 81 3/2 4.57h EC, β+ Anzeigen
82Rb 0 82 1 1.258m β+, EC Anzeigen
83Rb 0 83 5/2 86.2d EC, EC Anzeigen
84Rb 0 83.914 2 32.9d EC, β+, β- Anzeigen
85Rb 72.15 84.9118 5/2 -- --
85Rbm 0 85 0 >1µs IT Anzeigen
86Rb 0 85.911 2 18.65d β-, EC Anzeigen
87Rb 27.85 86.9092 3/2 4.8E10y β- Anzeigen
88Rb 0 88 2 17.7m β- Anzeigen
89Rb 0 89 3/2 15.44m β- Anzeigen
90Rb 0 90 1 2.6m β- Anzeigen
90Rbm 0 90 4 4.3m β-, IT Anzeigen

Diverses

Herkunft des Namen:latein: rubidus (tief rot); die Farbe deren Salze es Flammen vermittelt
Beschreibung:Weiches, silbrig-weisses, hochreaktives Metall.
Entdeckt von:R. Bunsen, G. Kirchoff
Jahr:1861
Ort:Deutschland
Quellen:Grosse natürliche Vorkommen, ist so weit verbreitet, dass die Produktion begrenzt ist. Gewöhnlich erhalten aus Lithium-Produktion.
Verwendung(en):Wird als Katalysator, in Fotozellen, und in Vakuum- und Kathodenstrahlröhren eingesetzt.